Alexander Müller

 

Mein Name ist Alex Müller, zumindest auf dem Papier, aber mir ist mein Pseudonym Leo lieber. Ich bin 17 Jahre alt und bin hoffentlich in zwei Jahren mit Gymnasium fertig, danach geht's ab an die Musical-Akademie in München. Naja was gibt es über mich zu sagen? 

Ich bin Sänger, Musicalsänger ist mein Berufswunsch, aber natürlich ist das nicht mein einziges Interesse, schließlich bin ich bei yewnic pictures eigentlich der Allrounder im Team, ich kann ein bisschen von allem und steck meine Nase in jeden Teilbereich. 

 

Am meisten interessiert mich die Darstellung, also das Schauspiel und die musikalische Arbeit, sofern vorhanden. Naja ich bin halt eher Musiker, aber das spielen macht mir enormen Spaß, mich zum Affen vor der Kamera zu machen, mochte ich schon immer und anderen dabei zuzusehen auch. Generell liebe ich die Arbeit mit meinen lieben Freunden, ich bin froh, auch in einem derart engagierten Bekanntenkreis zu leben, wobei man die Leute von yewnic pictures natürlich zu meinen Engsten zählen kann. Auch wenn manchmal im Stress auf der Suche nach dem richtigen Drehtag die Stimmung gereizt sein kann, empfinde ich die Arbeit mit den andern als sehr entspannend und vor allem seeeehr amüsant, Outtakes sag' ich nur...

 

Es lässt sich also fast mit dem Begriff "Mädchen für alles" zusammenfassen, was ich bei yewnic pictures darstelle; im Abspann unseres ersten Projektes stand ich als solcher/-s auch aufgeführt.
Ich freue mich grundsätzlich auf neue Projekte, ein wie immer vor Interpretationsgedanken virtuos strotzendes Drehbuch unserer lieben Autorin Gözde, auf Sebastians ganz spezielle Art, für die man ihn einfach mögen muss und natürlich nicht zuletzt die Zusammenarbeit mit einem meiner längsten und besten Freunde, Ben.

Auch wenn ich noch Romane über mich schreiben könnte, das wars, soviel von meiner Seite.

← zurück